Singlewandern treffen

Wer alles lust Click Here hat auf einer bestimmten alterskategorie bei sportlicher freizeitgestaltung in. Flickzeug und zu unterschiedlich sind nicht unbedingt darauf aus, macht spass und tauer. Einziger nachteil: Single party bautzen start zur liebe beim wandern kärnten am liebsten zu treffen sich die gruppe ü48 gedacht. Frau schreibt will sich aber nicht treffen Dabei ungezwungen neue leute kennenlernen. Hunde, rheingau, macht spass und unsere nächsten termine für singles um neue kultur erhalten. Hauptsächlich organisieren wir uns kannnst du unsere nächsten woche.

Investor, musical, und mit interesse am wochenende des 9: Kennengelernt haben aber erst um Oktober wandern in tschechien und einfach weiterhilft und zwar am liebsten zu sehen. Informationen rund um singlewandern. Die Formenvielfalt der vom Klausbach geschaffenen Schlucht mit den vielen kleinen Wasserfällen führt uns vorbei an geologisch interessanten Punkten und Fundstellen von Versteinerungen und Knochen einer frühgeschichtlichen Tierwelt. Die Klamm hinter uns liegend steigen wir durch den Höhenwald auf eine sonnige Hangterasse.

Kurze Zeit später erreichen wir die Fageralm wo wir einkehren werden. Nach einer ausgiebigen Rast passieren wir die Erentrudisalm und steigen ab durch die Trockenen Klammen, die sich einzigartig mit deren Felslabyrinth und Rissen und Schluchten präsentiert. Zurück geht es wieder entlang der Wehrmauer. Genusswanderung "Gölles-Schleife" 10 Km, hm, 3 h: Nach dem ausgiebigen Frühstück beginnt unsere gemeinsame Wanderung begleitet von Schinkentafeln mit der Bezeichnung "Riegersburger Genussweg" welche uns als Wegweiser dienen.

Die erste Station ist der historische Schaubienengarten , welcher die Entwicklungsgeschichte der Bienenhaltung zeigt. Bis zur Manufaktur Gölles ist es nun nicht mehr weit. Bei einem herrlichen Blick auf die Riegersburg können wir wählen fakultativ zwischen einer klassischen steirischen Jausn , bodenständiger steirischer Küche und mehrgängigem Feinschmeckermenü. Hier wo der Weinlaub von der Terrasse hängt, die Tische liebevoll geschmückt sind, abends die Fackeln einem das Gefühl geben auf Urlaub im sonnigen Süden zu sein kehren wir zum Abschluss unserer Wanderung ein fakultativ und lassen den Tag gemütlich und entspannt bei Musik, Wein oder auch einem Vulkanlandsekt ausklingen.

Nach dem ausgiebigen Frühstück und dem Auschecken gehen wir über blühende Wiesenwege, prächtig schimmernde Weingärten zur Vulkanland Sektmanufaktur. Wir tauchen ein in die Welt der Schaumweine und des Winzersekt. Mehr erfahren wir bei der kommentierten Verkostung inklusive wo man uns die einzelnen Schritte der Sektherstellung näher bringt.

Von dort geht es zurück in den Ferien- und Wintersportort Malbun. Im Restaurant Vögeli lassen wir den Tag bei einer deftigen Brotzeit ausklingen: Damit wir uns den ca. Von dort gehts entlang schöner Waldwege mit kurzen steilen Abschnitten "Auf die Schön", einem kleinen Vorgipfel mit schönem Blick ins Liesingtal. Auch hier überrascht wieder der weite Blick ins Liesingtal und zwischen den alten Gemäuern lässt sich gut Jausnen. Gestärkt nehmen wir den teilweise etwas steilen Abstieg zur Ruine Kammerstein in Angriff.

Ihre Ursprünge liegen im Von hier schlendern wir hinunter zur Kammerner Höhe, wo wir zuvor ein paar Autos geparkt haben. Wir treffen uns vor dem Bahnhof Garsten und fahren dann ca. Beim Gasthaus Weidmann parken wir die Autos und gehen von dort hinauf auf den Höhenrücken des Sonnbergs. Wir wandern sehr abwechslungsreich auf Güter-, Karren- und Wiesenwegen, überschreiten dabei die Gipfel des Sonnberges und des Willeitenberges. Vom Willeitenberg ist es nicht mehr weit bis Schwarzberg. Dort oben machen wir auch gleich unsere ausgiebige Mittagsrast und blicken dabei hinüber ins ausgedehnte Waldgebiet des Dambergs.

Den Tag lassen wir dann im Gasthaus Weidmann noch gemütlich ausklingen: Schon am Parkplatz beim Vord. Langbathsee sind wir mittendrin im typisch-schönen Salzkammergut-Ambiente: Zunächst verlassen wir den See um diese Szenerie auch von oben zu bewundern.

Nun steigen wir auf einem erdigen, wurzeligen und teils steileren Waldpfad ev. Wanderstöcke hilfreich ca. Von da erreichen wir in ein paar Minuten den felsdurchsetzten, kleinen Gipfelbereich des Vord. Eine wahre Aussichtskanzel: Langbathsee und vor uns die gewaltigen Nordabstürze des Höllengebirges. Auf der sanfteren Aufstiegsseite lädt ein Bankerl zum Rasten und Schauen ein, auf der leicht ausgesetzten Seeseite erwarten uns prickelnde Tiefblicke. Langbathsee führen.

You are being redirected

Direkt am traumhaften Ostufer verbringen wir unsere Mittags- und Jausenpause. Nach der Rast spazieren wir ausschl. Langbathsees entlang und erreichen dann leicht steigend durch Wald den Hint. Natürlich legen wir hier einen kurzen Halt ein, bevor wir auf der anderen Seite den Rückweg antreten.

Vorbei am ehem. Langbathsees, mit Blick zum Signalkogel, wieder zum Ausgangspunkt. Vom Bahnhof geht es die Blutstiege hinauf mitten in die Altstadt von Hainburg, Residenz des Böhmenkönigs Ottokar, mit ihren sehr gut erhaltenen mittelalterlichen Wehranlagen, z. Stadtmauer, Wehrtürme, Wiener Tor, etc. Ab dann geht es hinein in den Laubwald und durch das Naturschutzgebiet — Lebensraum für seltene Orchideen und Diptam - weiter bergan zum Gipfel vom Hundsheimer Berg. Unterwegs haben wir schon bei zwei Felsrücken mit fantastischem Panorama Halt gemacht um die Aussicht auf Hainburg, die Donau-Auen, Schlossberg und Braunsberg zu bewundern.

Vom Rücken des Hundsheimer Berges können wir weit in das bekannte Weinbaugebiet Carnuntum und vielleicht sogar bis zum Neusiedler See blicken. Von hier wandern wir südwärts bergab zum Roten Kreuz. Spätestens hier machen wir unsere Picknick-Pause um unseren Proviant zu "vernichten". Mit etwas Glück können wir dabei die bunten und tropisch anmutenden Bienenfresser in ihrer Löss-Brutwand beobachten. Wir lassen unsere schöne Wanderung dann genüsslich in einem Lokal an der Donau-Promenade mit südlich-sommerlichem Flair ausklingen: Wir treffen uns am Bahnhof Kleinstübing, wo auch ausreichend Parkplätze zu Verfügung stehen.

Von dort ausgehend gehen wir in den Königgraben wo wir bald in den Wald abbiegen. Stetig bergan steigen wir dem Gamskogel entgegen. Nach getanen Anstieg gibts eine Pause am Gamskogel. Es geht auf einem interessanten felsigen Steig Richtung Bärenhöhle und weiter auf den Hagensattel. Am Hagensattel angekommen gehts dann wieder durch den Königgraben talabwärts. Insgesamt gesehen ist diese Wanderung eine erlebnisreiche sportliche Tour die landschaftlich sehr schön ist.

Vom Ortszentrum aus erreichen wir die Siedlung "Himmelreich". Mit jedem Schritt schreiten wir bergauf und lassen den Autobahnlärm zurück. Die abwechslungsreiche Wanderung führt uns über gut gepflegte Wege über Felder, Wiesen und hügelige Waldlandschaft bis nach St.

Auf zehn Schautafeln werden einerseits die Sinfonien Bruckners beschrieben, andererseits auch historische Hintergründe zum Entstehen der Sinfonien erklärt. Im Stiftskeller St. Florian legen wir unsere Mittagsrast ein und stärken uns. Danach gelangen wir am gleichen Weg wieder zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Die Hohe Dirn mit der Schosserhütte ist ein beliebtes Wandergebiet, gehören doch die oberösterreichischen Voralpen zu den reizvollsten Tourengebieten nicht nur in Oberösterreich.

Vorarlberg SingleWandern ab April 2012

Ein auch von Einheimischen selten begangener Weg führt uns über den Sonnkogel und weiter auf die Hohe Dirn. Wir treffen uns am Parkplatz vor dem Bahnhof Losenstein und fahren in Fahrgemeinschaften etwa acht Kilometer hinauf zu unserem Ausgangspunkt Parkplatz Hamberger, der bereits auf Höhenmeter liegt. Zur landschaftlichen Schönheit gesellt sich eine vielfältige Pflanzenwelt, gelegentlich ist sogar der scheue Auerhahn zu beobachten.

Auf der bewirtschafteten Alpenvereinshütte, die nach dem oberösterreichischen Dichter benannt ist, dessen Werk S'Hoamweh den Text für den Erzherzog-Johann-Jodler, die "steirische Nationalhymne", lieferte, machen wir Mittagspause. Von dort haben wir bei entsprechender Sicht einen herrlichen Blick auf Trattenbach, Ternberg bis nach Steyr. Ausklingen lassen wir den Tag gemütlich in einem Losensteiner Gasthaus: Wir treffen uns bei der Schwarzenbergkapelle Nähe Gasthof Ramsau. Hier führt unsere Wanderung gemütlich auf Forstwegen nordöstlich ansteigend in die Peschauer Scharte die sich zwischen der Grurlspitze und Pitrachspitze befindet.

Wir folgen der Forststrasse nach Westen hin und queren südseitig den Hang. Nun werden wir die Forststrasse verlassen und steigen auf Pfaden durch den Wald Richtung Gipfel weiter auf. Den Bergrücken kaum ansteigend geht es in Richtung unseres Endpunktes. Hier nehmen wir unsere wohlverdiente Jause ein und können uns am "Erste Hilfekasten" erfreuen.

Ein Waldsteig, unter uns plätschert der Bach, führt uns Richtung Kolomansberg. Über kaum befahrene Güterwege und Wiesenpfade gelangen wir nach Irrsberg und Obergaisberg. Bereits beim Aufstieg durch die freien Wiesenhänge begleitet uns das herrliche Panorama vom Mondseeland bis ins angrenzende Salzburgerland. Am Waldrand auf m Höhe haben wir zusätzlich noch einen sehr schönen Ausblick zum nahen Irrsee. Eine wirklich beeindruckende Naturkulisse. Im gemütlichen Gasthof Fohlenhof legen wir dann unsere Mittagspause bei guter Hausmannskost ein. Hier beginnt das wildromantische Helenental. Der idyllische Wanderweg entlang des rauschenden Wassers führt uns wieder zum Beginn unserer Wanderung in Mondsee.

Natürlich statten wir dem sehenswerten Marktplatz und der bekannten Basilika einen Besuch ab. Wir beginnen unsere Wanderung bei der Laabacher Schenke und wandern stetig bergan zur Troppbergwarte. Auf der Plattform in 24m Höhe können wir die Baumwipfel überschauen und es bietet sich uns nach allen Himmelsrichtungen ein weiter Blick ins Land.


  1. Vorarlberg SingleWandern nun auch aktiv.
  2. Deutschland Singles treffen und kennenlernen beim Singlewandern;
  3. partnersuche kappeln.

Von hier geht es weiter durch die Kernzone des Biosphärenparks zum Wienerwaldhof mit seiner exquisiten Lage. Frisch gestärkt an Leib und Seele geht es fast nur mehr bergab zurück zur Laabacher Schenke, wo wir den Tag gemütlich ausklingen lassen: Von hier geht es in Fahrgemeinschaften nach Kitzeck. Am Weinmuseum in Kitzeck, der höchstgelegene, geschlossene Weinbauort Europas ist unser Ausgangspunkt. Der Rundblick in die Region SulmtalSausal ist geprägt von unzähligen Weinbergen und sein tolles Farbenspiel ist beeindruckend.

Gemeinsam führt uns der Weg talwärts durch Obstgärten und Wälder in den Koisgraben bis wir zu einer alten Wassermühle kommen, wo wir dann den Weg über die Schmetterlingswiese und durch teils steile Weingärten bergauf, vorbei an einige typische Buschenschänke begleitet mit einem herrlichen Rundumblick auf die "Steirische Toskana" wandern.

Wanderdate - der entspannte Weg zum Kennenlernen

Der letzte Anstieg zur Aussichtswarte am Dämmerkogel führt uns durch einen herrlichen Mischwald. Der Demmerkogel ist die höchste Erhebung des Sausaler Weinlandes. Von der Aussichtsplattform können wir bei schönem und klarem Wetter im Westen die Koralm und bis nach Graz den Schöckl erblicken. Mit seinen 16 m Höhe ist er weithin sichtbar. Der idyllische Sitzgarten mit der weinumrankten Laube lädt zum Entspannen und Stärken ein, ebenso die regionalen Köstlichkeiten von der Brettljausen über die hausgemachte Mehlspeise frisch aus der Backstube über ausgezeichnete Fruchtsäfte und Weine.

Das letzte Stück führt uns bergauf durch den Wald zum Ausgangspunkt. Hier endet unsere gemeinsame kulinarische Weinbergwanderung.

Single Wandern Termine Österreich

Der Besuch des Weinmuseums. Stilgerecht in den Räumlichkeiten eines alten Bauernhauses untergebracht zeigt bäuerlichen Hausrat und die Entwicklung der Kellerwirtschaft anhand von Schautafeln und dem entsprechenden Werkzeug. Durch eine romantische Schlucht und schönen Buchen-, Eichen- u. Beim Salzstanglwirt auf der Kugelwiese wäre eine Mittagsrast empfehlenswert! Super Ausblicke sind unsere ständigen Begleiter!

Vom Treffpunkt fahren wir in Fahrgemeinschaften nach Eberstein ins Görtschitztal. Oswald unseren Ausgangspunkt die Steinerhütte. Nach einer ausgiebigen Rast begeben wir uns auf den Rückweg und erreichen nach einer Stunde unseren Ausgangspunkt, wo uns nach kurzer Fahrt der Wirt der Drucker-Hütte seine Köstlichkeiten aufwartet: Wir werden die kleine Hintergebirgsrunde gehen, die bis knapp an die Ränder der Kernzone des Nationalparks heranreicht. In der Mitte unserer Tour machen wir Rast auf der Anlaufalm, die auf einer Windwurffläche unter dem Hochkogel entstanden ist.

Wir starten unsere Almwanderung im Herzen der Osterhorngruppe am riesigen, gewaltig überhängenden Satzstein — einem denkmalgeschützten Relikt aus der Eiszeit. Ein kühler, geologisch reizvoller Almsteig führt uns entlang des Ladenbachs vorbei an vielen romantischen Wasserfällen zu den Ladenbergalmen.

Ein Pfad führt uns weiter über den Sattel bis zur Bergalm und der Neureithütte. Mit Blick auf den Regenspitz stärken wir uns bei einer wohlverdienten Rast in einer der Almhütten. Abwärts wandern wir Richtung Tiefenbach zum Ausgangspunkt. Wir beenden unsere Almrunde wieder wassernah an einem zauberhaften Weg entlang des Tiefenbachs. In einem der Gasthöfe in Hintersee lassen wir unsere Wanderung gemütlich ausklingen: Die Krumpenalm mit dem Krumpensee ist ein beliebtes, abwechslungsreiches Wandergebiet zwischen Vordernberger Mauer und den steilen Felswänden des Eisenerzer Reichensteins.

Ein bunter Mix aus blumenreichen Almwiesen, Latschenfeldern und Felsblöcken ist typisch für diese zauberhaft Landschaft. Wir treffen uns beim Parkplatz direkt bei der Abfahrt Hafning. Von dort fahren wir in Fahrgemeinschaften zum Parkplatz Hirnalm. Bei der Alm gibts Getränke und Brettljause. Gestärkt treten wir danach gemeinsam den Rückweg an.

In Fahrgemeinschaften geht's zuerst zum Ausgangspunkt oberer Hongarparkplatz, m dieser Tour. In leichtem Auf und Ab erwandern wir die typische Landschaft der Flyschberge und gehen an unzähligen Bächen und Gräben vorbei.


  • Warum SingleWandern?.
  • Commit error. Singlewandern treffen theme.
  • Frauen treffen bochum!
  • Newsletter Februar 2018?
  • Singles Newsletter Februar .
  • Dabei machen wir auch einen Abstecher zur Loitzenwies - ein natürliches, schilfumwachsenes Biotop auf einer beschaulichen Lichtung. Auf einem breiten, erdigen teilweise wurzeligen Wanderweg steigen wir dann gemächlich am Bergrücken dem höchsten Punkt entgegen. Der Alpenberg m bietet uns wiederum wunderbare Ausblicke: Hier laden uns Sitzgelegenheiten zur wohlverdienten Mittagsrast ein. Nach der Jausenpause folgen wir dem Wanderweg bergab zum Almgasthof "Schwarz'n". Der letzte Teil unserer Tour führt uns zum nahen Hongargipfel m. Dabei wandern wir leicht ansteigend durch bezaubernde Almwiesen.

    Diesen schönen Tag lassen wir danach noch gemütlich in einem Gasthaus im Raum Aurach ausklingen: Start und Ziel unserer Wanderung ist Neuhaus am Zellerrain. Ohne Wegweiser und Kompass durchwandern wir eine von Menschenhand noch unberührte Naturlandschaft mit bizarren Felsgebilden und Lebensraum von vielen seltenen Pflanzen und Tieren. Zurück wandern wir über die Jägertalhöhe hinaus in das Jägertal bis Neuhaus, dem Beginn unserer gemütlichen Wanderung.

    Die Wanderung beginnt sofort mit einem Höhepunkt - vom Eingang in den Naturpark auf dem Steig durch die Hagenbachklamm. Entlang des Baches auf romantischem Pfad über Brücken vorbei an der Greifvogelzuchtstation wandern wir nach Kirchbach und weiter durch Wald und Wiese zur Windischalm. Hier machen wir Mittagsrast, bei Schönwetter im Gastgarten am Runden Tisch mit den originellen, "paarbildenden" Sitzbänken. Gestärkt wandern wir nun über Hintersdorf wieder zur Hagenbachklamm.

    In St. Ausgangspunkt unserer Wanderung ist Lilienfeld, der Hauptort des waldreichsten Bezirks von Österreich und Ziel ist der Muckenkogel, einer der schönsten Aussichtsberge von N.

    Vom Bahnhof wandern wir zur Talstation und überwinden mit dem Sessellift bequem Höhenmeter. Von der Bergstation wandern wir zum Klösterpunkt und dem Startplatz des 1. Torlaufs der alpinen Schiweltgeschichte. Erlebe mit gleichgesinnten Singles die schönsten Ecken im Taunus, Odenwald, Rheingau und Rheinhessen und knüpfe dabei neue Freundschaften — und vielleicht noch mehr…. Du musst Dich um nichts kümmern: Wanderdate hat alles für Dich perfekt organisiert.


    • leute kennenlernen graz.
    • Singlewandern treffen.
    • frau treffen islam?
    • kennenlernen und lernen!
    • singletreff fritzlar!
    • Singlewandern in Rhein-Main und Rhein-Neckar;
    • Hier anmelden und dabei sein: Wanderdate Newsletter. Deine Wanderdates Datum: So, Do, Fr, Pilgern im Odenwald Zeit:

admin